FAQ

Allgemein

Wie vielen Leute passen auf Dinner in the sky?

Die Plattform hat 22 Sitzplätze für Gäste. Außerdem haben im Mittelgang drei weitere Personen Platz, z.B. Servicekräfte und Koch.

Wie viele Flüge können pro Tag durchgeführt werden?

Je nach Konzept und Gesamtgästezahl, können maximal 2 Flüge pro Stunde durchgeführt werden. So könnten bis zu 16 Flüge in 8 Stunden durchgeführt und 352 Personen die Möglichkeit geboten werden, Dinner in the sky zu erleben.

In welcher Höhe findet Dinner in the sky statt?

Der Tisch lässt sich in eine Höhe von 50m heben, es kann jedoch zu Abweichungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten kommen.

Welche Location eignet sich für Dinner in the sky?

Dinner in the sky ist aufgrund der Mobilität die einzige Eventlocation, die zum Kunden kommt. Sie entscheiden, welche Kulisse Sie von oben betrachten wollen. Grundsätzlich kann jede Art von Fläche als Veranstaltungsort genutzt werden. Einzige Bedingungen: Eine Fläche von ca. 15 x 25 m für Plattform und Kran, sowie eine Zufahrt für Lkw und Kran. Unter der Eventfläche darf sich kein Gewölbe, keine Unterkellerung, keine Tiefgarage, kein U-Bahn-Schacht oder ähnliches befinden.

Wie ist Dinner in the sky versichert?

Wir haben eine Muti-Cover Haftpflichtversicherung, die bei jeder Veranstaltung inkludiert ist.

Was sind die Teilnahmebedingungen für Dinner in the sky?

Grundsätzlich kann jeder bei Dinner in the sky mitmachen. Ausschlaggebend ist nicht das Alter, sondern die Körpergröße. Eine Mindestgröße von 140 cm ist notwendig um die teilnehmende Person sicher im Sitz zu platzieren. Personen unter 140 cm können mitfliegen, wenn Sie durch eine Sitzerhöhung optimal von den Gurten gesichert sind. Das Maximalgewicht für die Teilnahme bei Dinner in the sky liegt bei 140kg.

Was ist, wenn ich oben mal auf Toilette muss?

Einfach drauf lospinkeln…Nein, quatsch! In unmittelbarer Nähe befinden sich immer Toiletten. Die Plattform wird hinuntergelassen und der Gast kann seinen Bedürfnissen nachgehen. Danach geht’s wieder in die Lüfte.

 

Catering

Was gibt es bei Dinner in the sky zu essen?

Das Catering ist nicht im Mietpreis inkludiert. Das notwendige Budget hierfür hängt ganz von den Wünschen und Vorstellungen des Kunden ab. Von Currywurst mit Pommes, über Gin-Tasting, bis hin zum Sterne-Menü können wir alles organisieren.

Können wir das Dinner in the sky Catering auch selbst übernehmen?

Natürlich können Sie das Catering auch selber organisieren. Wenn Sie dabei Hilfe brauchen sollten, stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

Ist offenes Feuer gestattet?

Auf Grund von Sicherheitsvorschriften, ist offenes Feuer am Tisch nicht gestattet. Wir können jedoch ohne Probleme auf elektrische Geräte zurückgreifen.

 

Wetter

Gibt es die Möglichkeit den Tisch zu kühlen?

Auch für heißere Regionen wie Las Vegas oder Dubai haben wir ein Kühlsystem und ein schattenspendendes Zusatzdach um Events angenehm und realisierbar zu machen.

Gibt es die Möglichkeit den Tisch zu beheizen?

Dinner in the sky bietet die Möglichkeit auch bei Temperaturen unter denmGefrierpunkt ein Event durchzuführen. Spezielle Heizsysteme sind eine optimale Lösung für kältere Eventtage.

Kann man Dinner in the sky auch bei Regen durchführen?

Der Event ist grundsätzlich auch bei Regen oder Wind durchführbar. Die Dinner in the sky Plattform ist durch eine Kunststoffüberdachung vor Regen geschützt. Die Plattform ist bis zu Windstärke 6 einsetzbar. Bei Gewitter mit Blitzeinschlagsgefahr oder starken Windböen, pausiert die Location und der Event muss nicht zwingend abgesagt werden.